Ein Muldenkipper als Kraftwerk

Ein Muldenkipper als Kraftwerk

Eine hoch gelegene Masse enthält mehr Energie als eine tiefer liegende. Das gilt für Wasser in einem Stausee ebenso wie für ein Baufahrzeug in einem Steinbruch. Wir erklären, wie sich so Energie gewinnen lässt.

[mehr]

[PDF downloaden]


Partner

Biogas: Klimaschutz dank Grünabfällen

Die Schattenseiten des Lichts

Biogas ist CO2-neutral, wird (in der Schweiz) aus Abfallbiomasse hergestellt und kann – nach entsprechender Aufbereitung – ins Erdgasnetz eingespeist werden. [mehr]

 

Die Schattenseiten des Lichts

Die Schattenseiten des Lichts

Künstliches Licht ist nützlich. Es bietet im Dunkeln Sicherheit und hilft bei der Orientierung. Doch künstliches Licht hat auch eine Kehrseite: An manchen Orten ist es unerwünscht. Man spricht dann von Lichtverschmutzung. [mehr]

 

Der Kreislauf der Solarmodule

Der Kreislauf der Solarmodule

Eine Solarstromanlage liefert während ihrer Lebenszeit von rund 25–30 Jahren etwa zwölfmal so viel Energie, wie zu ihrer Herstellung aufgewendet werden musste. … [mehr]